Newsfeed global

Hier kannst du diesen Newsfeed mit einem Feedreader abonnieren:
https://german-rifle-association.de/?feed=Gunnews

Der Nabu hat eine Liste von Anfragen veröffentlicht, die von skurril bis traurig reichen. [...]
Ein junger Landwirt ist es leid, immer wieder in sozialen Netzwerken belehrt und kritisiert zu werden. Deshalb schreibt er seine Gedanken nieder. [...]
Die Tierrechtler von Peta haben im US-Bundesstaat Virginia offenbar ohne Grund den Chihuahua eines Mädchens eingeschläfert. [...]
Der baden-württembergische FDP-Landtagsabgeordnete Hans-Ulrich Rülke kritisiert im Focus den illegalen Abschuss der Schluchsee-Wolfs (JAWINA berichtete). Er stellt aber auch die überfällige „Frage nach der politischen Verantwortung für ein Klima, in dem ein Täter oder eine Täterin meinte, die Frage nach dem Umgang mit der Rückkehr des Wolfes im Alleingang klären [...]
Do, Aug 17, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Ein Jäger in Hermagor, einem Bezirk des österreichischen Bundeslandes Kärnten hat eine Flugdrohne abgeschossen, die ihn offenbar genervt hat. Nach dem Schuss des Jägers fiel das Flugobjekt „wie ein Stein vom Himmel“, berichtet die KronenZeitung. Der Vorfall soll sich bei einem Freiluftfest ereignet haben. Die Bezirkshauptmannschaft, laut KronenZeitung die gemäß [...]
Do, Aug 17, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Das Gesundheitsamt stellte fest: Der Kot von Nilgänsen ist für Babys und Kleinkinder gesundheitsschädlich. Die Stadt Frankfurt reagiert jetzt darauf. [...]
Das nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerium übernimmt einen Großteil der Kosten für die Trichinenschau bei Frischlingen. [...]
Sachsen kann künftig Waffenverbotszonen einrichten – Kabinett beschließt neue Verordnung zum Waffengesetz – Ein weiteres Beispiel für sinnlose Symbolpolitik durch Waffenrechtsverschärfungen Das sächsische Kabinett hat gestern eine neue Verordnung der Sächsischen Staatsregierung zur Durchführung des Waffengesetzes (Sächsische Waffengesetzdurchführungsverordnung – Sächs-WaffGDVO) beschlossen. Demnach ist es im Freistaat künftig möglich, sogenannte Waffenverbotszonen an [...]
Mi, Aug 16, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Baden-Württembergs Agrarminister Peter Hauk kündigt zum umstrittenen Jagd- und Wildtiermanagementgesetz lediglich eine „schmale Novelle“ an. [...]
+++ Namibia: Elefant tötet Großwildjäger +++ Ein bereits im Juni bei Ratzdorf (Landkreis Oder-Spree) von einem Angler tot aufgefundener Wolf ist erschossen worden, wie der rbb unter Berufung auf eine Mitteilung des Landesumweltamtes berichtet. DIes habe die Untersuchung des Kadavers durch das Berliner Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) ergeben. Da [...]
Mi, Aug 16, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Im Rahmen eines Pilotprojekts übernimmt das NRW-Verbraucherschutzministerium einen Großteil der Kosten für die Trichinenschau bei Frischlingen. Dieses Projekt soll in der Jägerschaft den Anreiz erhöhen, den Bestand an Schwarzwild in NRW zu verringern. Dies ist eine der wichtigsten Präventionsmaßnahmen gegen die afrikanische Schweinepest (ASP), die auch über die Wildschweinpopulation eingeschleppt [...]
Di, Aug 15, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Der Borkenkäfer schwirrt mal wieder heftig durch die Medien. Ein weiterer Härtetest für die Illusion, dass die Natur die Dinge von alleine regelt. [...]
Wenn Landwirte auf den Feldern die Ernte einholen, bietet sich Jägern die Chance, vor allem Wildschweine zu bejagen. In der sonst dicht bewachsenen Feldflur ist die Erntejagd eine effektive Methode. Dabei steht die Sicherheit ganz vorn, Hinweise gibt der DJV. Die Getreide- und Rapsernte bietet Jägern die Möglichkeit zur sogenannten Erntejagd. [...]
Di, Aug 15, 2017, Weiterlesen bei Jawina
(Berlin 15. August 2017) Die Getreide- und Rapsernte bietet Jägern die Möglichkeit zur sogenannten Erntejagd. Nachdem die dicht bewachsenen Felder bisher wenig Chancen auf Jagderfolg boten, besteht von Juli bis Oktober die Gelegenheit, vor allem Wildschweine zu bejagen. Das ist wichtig, da die Schwarzwild-Population dank idealer Lebensbedingungen in der Feldflur [...]
Di, Aug 15, 2017, Weiterlesen bei Jagdnetz
Illegale Abschüsse sind mit hohem Risiko verbunden In der Leber des tot aus dem Schluchsee geborgenen Wolfs ist ein Projektil geborgen worden, wie das Umweltministerium Baden-Württemberg mitteilte: „Der tote Wolf weist Verletzungen im Brustbereich auf. Diese stammen von einem Projektil, das in der Leber des Wolfes gefunden wurde. Nähere Informationen zum [...]
Di, Aug 15, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Einem Mann aus Westschweden ist es jetzt gelungen, rund 20 Minuten lang einen weißen Elchbullen zu filmen. [...]
Die Naturentfremdung bei Kindern nimmt immer weiter zu: Lila Kühe oder grüne, Eier klauende Schweine sind diesen geläufiger als Getreidearten und Himmelsrichtungen. Das muss sich ändern! [...]
Tags: StörungInternetTelefon [...]
Mo, Aug 14, 2017, Weiterlesen bei Jagdnetz
+++ Indien: 15 Menschen getötet – 50 Mann starkes Wildhüter-Team tötet aggressiven Elefanten +++ CDU-Politiker werben für Bündnis mit den Grünen +++ Nachdem Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) sich bereits mit der Forderung nach einer Abschussquote für Wölfe (JAWINA berichtete) hervorgewagt hat, denkt angesichts wachsender Wolfs-Skepsis in der Bevölkerung nun auch der [...]
Mo, Aug 14, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Ein 41-jähriger Mann steht im Verdacht seine Mutter mit einem Messer getötet zu haben. Er wurde noch am Tatort festgenommen.http://www.bz-berlin.de/berlin/umland/hat-ein-41-jaehriger-seiner-eigenen-mutter-die-kehle-durchgeschnitten [...]
Ein Wildschwein ist jetzt auf einem Shopping-Boulevard mitten in der Wiesbadener Innenstadt aufgetaucht. [...]
Neben Schreiadler, Rotmilan und Mäusebussard sind mehr als zwanzig weitere Vogelarten durch WIndkraftanlagen in ihrem Bestand bedroht, wie eine jüngst aktualisierte Studie der Vogelschutzwarte Brandenburg belegt. Allein in Brandenburg fallen jährlich etwa 300 Rotmilane den Rotoren der Windkraftanlagen zum Opfer, ca. 1500 Rotmilane sterben jährlich in deutschen Windparks. Hinzu kommen [...]
Mo, Aug 14, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Ein Rudel Rotwild hat in der Schwinzer Heide zwischen Bossow und Alt Schwinz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) einen folgenschweren Wildunfall verursacht. Ein 52-jähriger Kradfahrer befuhr zusammen mit anderen Kradfahrern die Kreisstraße aus Bossow kommend in Richtung Dobbertin. Auf Höhe der Unfallstelle wechselte ein Rudel Rotwild von rechts nach links über die Fahrbahn. [...]
Mo, Aug 14, 2017, Weiterlesen bei Jawina
Mit dem Abschuss von rund 2200 Hirschen verschiedener Arten soll im Südwesten Norwegens die Ausbreitung einer gefährlichen Wildseuche verhindert werden. "Wir rechnen damit, dass wir bis Ende Oktober rund die Hälfte schießen können», sagte Kåre Rudningen, Veterinär in der betroffenen Region Nordfjella, zum Start der Jagd am Donnerstag. Zuvor war [...]
Mo, Aug 14, 2017, Weiterlesen bei Jagdnetz
philosophia perennis Alle sprechen von Islamisierung. Keine täglichen Nachrichten, bei denen nicht spätestens an zweiter Stelle der Islam auftaucht. Sie denken, das wäre der Höhepunkt? Weit gefehlt. Hier lesen Sie, was alles noch ganz konkret ansteht: Von Ihrem Hund über Ihre Weinvorräte bis zu Ihrem schwulen Nachbarn! Ein Gastbeitrag von Barbara [...]
Die AFD ist für mich so wenig Alternative wie jede andere Partei, weil spätestens ab dem Einzug in den Bundestag alle Politiker zu korrupten Ratten werden – sah man ja bei den Grünen, die sich von bekifften Hippies zu faschistischen Amigos mauserten (parteiintern umringt von parasitärem Abschaum, der nur in [...]
Südkorea hat beim Hyundai Bogen-Weltcup in Berlin seinen Ruf als weltweit führendes Bogenland nachdrücklich untermauert. Die Asiaten gewannen am Finaltag mit dem olympischen Recurvebogen vier von fünf möglichen Goldmedaillen. Lediglich die Männermannschaft Frankreichs hatten dem sieggewohnten Team durch seinen Sieg im direkten Halbfinal-Duell einen Strich durch die Rechnung gemacht. [...]
So, Aug 13, 2017, Weiterlesen bei DSB
Katja Triebel Gregor Zakrajsek war Gründungsmitglied und Generalsekretär der IWÖ (Interessengemeinschaft Liberales Waffenrecht in Österreich). Die IWÖ hat ihn jetzt wegen „wegen grober Verletzung der Mitgliedspflichten und wegen unehrenhaften Verhaltens“ ausgeschlossen. Herr Zakrajsek war im Januar 2017 zu fünf Monaten Haft auf drei Jahre Bewährung wegen Verhetzung verurteilt worden. Das Urteil wurde [...]
Kurze URL zu dieser Seite: https://german-rifle-association.de/PaYAK