#Verbieteritis: Silvester-Knallerei wird abgeschafft (Niederlande)

Die Krankheitsträger der Verbieteritis finden immer etwas neues und haben “ganz viel Unterstützung” . 2919 Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben ihre Petition “das Zünden von Feuerwerk und Böllern von Privatpersonen muss ganzjährig verboten werden” schon unterschrieben.

Wow.

Ich weiß nicht, ob die Verbotsheinis unsere Seite besuchen, aber dennoch möchte ich mal meine Sichtweise als Libertärer schildern und bitte darüber nachzudenken, ob es toll ist anderen etwas zu verbieten, nur weil man das selbst nicht mag.

Du magst keine Drogen? Dann nimm keine!
Du magst keine Waffen? Dann benutz keine!
Du magst keine homosexuellen Ehen? Dann heirate keinen Homosexuellen!
Du magst keine Abtreibung? Dann treib nicht ab!
Du magst keine Böller an Silvester? Dann kauf keine!
Du magst keine Verbote? Dann hör auf, anderen etwas verbieten zu wollen!

Zum Artikel:
http://www.bln.fm/2015/12/silvester-knallerei-wird-abgeschafft-momentan-aber-nur-in-den-niederlanden/

Kurze URL zu dieser Seite: https://german-rifle-association.de/trmmz

Ein Gedanke zu “#Verbieteritis: Silvester-Knallerei wird abgeschafft (Niederlande)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.