13. bis 15.03.15 “International Steel Shooting Association” (ISSA) Shootoff

“So eine Veranstaltung zusammen mit der German Rifle Association findet bei uns in Langenau zum ersten Mal statt”, erklärte Michael Kluge, der Vorsitzende des Schützenvereins Einheit Brand-Langenau 1844. Wie er erläuterte, können die Besucher aber nicht nur eine alte Sportart neu kennenlernen, sondern auch selbst aktiv werden. Für die Gäste steht ein Inspektor der German Rifle Association bereit, der ihnen die ersten sportlichen Schritte mit Kleinkaliberwaffen nahebringt.

Weiterlesen:  Wenn Kugeln auf Stahlplatten treffen – Freie Presse vom 12.03.2015

Link zum Verein: SV-Einheit Brand-Langenau 1844 e.V.

Kurze URL zu dieser Seite: https://german-rifle-association.de/boSTR

2 Gedanken zu “13. bis 15.03.15 “International Steel Shooting Association” (ISSA) Shootoff

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.