#Mythbusters: Es passieren viele Unfälle mit Schusswaffen!

Bei einer Diskussion über Schusswaffen wird von den Schusswaffengegnern immer wieder vorgebracht, dass es viele Unfälle mit Schusswaffen gibt.

Natürlich ist jeder Unfall mit einer Schusswaffe tragisch, aber es gibt kein statistisch relevantes Problem mit Schusswaffenunfällen. Die Wahrscheinlichkeit an Autounfällen, Stürzen, Ertrinken oder Feuer innerhalb der EU zu sterben ist 83-mal, 77-mal, 25-mal, bzw. 11-mal so hoch!

Ebenso korreliert die Anzahl der Unfälle mit Schusswaffen nicht mit der Schusswaffendichte verschiedener Länder und auch in den USA ist die Anzahl der Unfälle mit Schusswaffen insgesamt gering, auch wenn einige von den Medien verbreitete tragische Fälle das Gegenteil vermuten lassen.

Unfälle mit Schusswaffen in Europa

Unfälle mit Schusswaffen in Europa

Alle “Mythbusters” Artikel anzeigen.

Kurze URL zu dieser Seite: https://german-rifle-association.de/blnIm

Ein Gedanke zu “#Mythbusters: Es passieren viele Unfälle mit Schusswaffen!

  1. Ich bin seit etwa 18 Jahren Sportschütze. In dieser Zeit habe ich weder mich selbst noch andere beim Umgang mit Schusswaffen verletzt, noch wurde ich durch andere verletzt.
    Im gleichen Zeitraum hatte ich beim Laufen 2 Muskelzerrungen, beim Radeln diverse Stürze mit Prellungen, beim Snowboarden eine Sehnenüberdehnung und beim Spielen mit meinen Kleinkindern habe ich mir ein dutzend mal den Kopf an Möbeln angeschlagen.
    Es gibt wirklich gefährlichere Freizeitbeschäftigungen als Schießsport…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.