Nachtrag: Die neue Lust am Schießen bei 3SAT

Der Bericht, in dem auch Oliver Huber von der GRA gezeigt wurde, wie er mit dem Reporter eine interessante Zeit auf dem Schießstand verbringt, lief am 08.11.2018 im deutschen TV bei 3SAT. Anschauen kann man sich den auch in der Mediathek: http://www.3sat.de/mediathek Der Bericht ist toll gemacht und das Team von 3SAT hat sich augenscheinlich weiterlesen…

#Medien: Die neue Lust am Schießen

….und wieder haben die Medien uns zur Teilnahme an einem Filmbeitrag eingeladen. 3SAT – Wissen zu Besuch bei uns Der Beitrag heißt: “Die neue Lust am Schießen” und läuft am 08.11.2018 um 20:15 Uhr bei 3 SAT. 3 SAT – Wissen berichtet über Waffen und das Wieso, Weshalb und Warum. Normalerweise bekomme ich als Protagonist weiterlesen…

Die Essenz von Amok – Von Marc Schieferdecker

Marc hat in diesem ernsterem Video das Phänomen Amoklauf noch einmal genauer betrachtet, insbesondere in Hinblick auf Täter und Tatwaffen. Das komplizierte Thema bietet statt einfachen Antworten genauere Erklärungsversuche und Rechercheergebnisse. Warum begeht ein junger Mensch ein solches Verbrechen? Erklärungsversuche und Präventionsvorschläge… Wenn man sich intensiv mit der Waffenrechtsdebatte beschäftigt, dann kommt irgendwann in der weiterlesen…

Colion Noir zum ersten Mal bei Bill Maher

Colion Noir gehört ja mit zu den NRA-Vertretern und Bill Maher würde man eigentlich der anderen Seite (Liberals) zuordnen. Trotzdem haben die beiden ein interessantes und nettes Gespräch geführt und Bill Maher hat offenbart, dass er keineswegs ohne zu überlegen Anti-Gun ist, sondern gegenüber Argumenten offen ist! Solche unaufgeregten, intelligenten Debatten kann man durchaus öfter weiterlesen…

GRA Springbreak 2018

Alle Jahre wieder ist in Wiesloch die Saisoneröffnung der German Rifle Association – den amerikanischen Verhältnissen angepasst auch „Springbreak“ genannt. Das GRA Springbreak ist ein geselliges Zusammensein von Menschen die Freude am Schießen mit Pistole, Revolver, Flinte und Büchse haben. Sich treffen und austauschen, Pulverdampfgespräche, Face-To-Face Meetings mit Menschen die man nur virtuell kennt, aber weiterlesen…

Londoner muss in Haft weil er einen Einbrecher abwehrte

Die Londoner Polizei hat einen Pensionierten verhaftet, weil er einen Einbrecher in seinem Haus erstochen hatte. Der Fall löste eine Kontroverse aus. – Quelle: https://bazonline.ch/…/mann-toetete-einbrech…/story/10436090 Der Rentner hatte sofort die Polizei gerufen, noch bevor er seine Familie und sich geschützt hatte. Der zweite Einbrecher hatte versucht, seinen verletzten Kumpel ins Fluchtauto zu hieven. Die Polizei weiterlesen…

Änderung des Bundesjagdgesetzes zum Einsatz von Nachtzielgeräten und Waffenlampen

+++ BITTE MITZEICHNEN BIS 17.04.2018 +++ Änderung des Bundesjagdgesetzes zum Einsatz von Nachtzielgeräten und Waffenlampen vom 04.05.2017 https://tinyurl.com/Petition71392 Warum mitzeichnen? Weil aktuell die Wildschweinbestände rasant zunehmen und sich die Schweinepest ASP ausbreitet, erlauben einige Bundesländer den Einsatz per Sondergenehmigung. Wir benötigen aber für die Rechtssicherheit (Erlaubnis zum Besitz der sehr teuren Nachtzielgeräte) eine Änderung im weiterlesen…

Ein frohes neues 2018, es wird das Jahr einer neuen Waffenrechtsverschärfung!

Auch in diesem Jahr wird es wieder Waffenrechtsverschärfungen geben. Aber an Stelle sich wie jedes Mal überraschen zu lassen, wenn sich schon nichts mehr ändern lässt, haben wir die Möglichkeit selbst an einem Entwurf mitarbeiten zu können. Nun aber zu Olivers Grüßen zum neuen Jahr: ….Ich melde Mich dann mal zu Wort. Allen ein schönes weiterlesen…

#Waffengesetz-Änderung veröffentlicht und ab morgen gültig

Im Bundesanzeiger heute am am 05.07.2017 veröffentlicht und ab dem 06.07.2017 gültig: Zweites Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften Link zum Original auf der Website des Bundesanzeigers: http://www.bgbl.de (enthaltenes pdf wird mit Firefox in der aktuellen Version eventuell nicht richtig angezeigt) Waffengesetz im Internet in HTML, PDF und anderen Formaten (auch auf Englisch) Die weiterlesen…

#Waffenverbote: Forderung des CDU-Innenministers aus BW

CDU-Innenminister aus Baden-Württemberg fordert neue Waffenverbote Wie der Landtagsabgeordnete Dr. Hans-Ulrich Rülke (FDP/DVP) in seiner Pressemitteilung vom 4. April mitteilt, unterstützt das CDU geführte Innenministerium in Baden-Württemberg den Bundesratsvorstoß aus Bremen, welcher ein Verbot halbautomatischer Schusswaffen aufgrund äußeren Erscheinungsmerkmale (Was böse aussieht muss anscheinend deliktrelevant sein Anm. d. Red.) fordert. Dies ergebe sich aus der weiterlesen…