#Fakten: Bundeslagebild Waffenkriminalität 2015 (veröffentlicht 2016 durch das BKA)

Und jährlich grüßt das Murmeltier: Auch dieses Jahr bestätigt das Bundeslagebild Waffenkriminalität des BKA einen stetigen Trend – Delikte mit Schusswaffenbeteiligung sinken seit Jahren, genau wie Verstöße gegen das Waffengesetz. Interessant ist das, weil es in Deutschland inzwischen einen weiteren Trend gibt: Die Anzahl der legal besessenen Schusswaffen steigt. Die Theorie der Waffengegner “mehr Waffen weiterlesen…

PKS 2014 : Der Staat kann uns nicht beschützen

Einbruch – auch “heiße” Einbrüche bei Anwesenheit der Opfer – sind das wichtigste Thema der Polizeiliche Kriminalstatistik 2014 (PKS).  Die beste Beschreibung dieses Problems stammt dieses Jahr von der Gewerkschaft BDK (Bund Deutscher Kriminalbeamter): Die Politik betreibt seit Jahren Augenwischerei und lässt die Bevölkerung über die tatsächliche Kriminalitätslage im Unklaren. Die tatsächlichen Fallzahlen liegen weit weiterlesen…

SPD Gemeinderat Bodo Lampe bezeichnet Schießsport als “Einstiegsdroge” für Gewalttäter

In der beschaulichen bayrischen Gemeinde Lengdorf im Isental wurde in einer der letzten Gemeinderatssitzungen darüber beschieden, ob die Gemeinde die SSG Sempt bei ihrem Vorhaben die Schießanlage zu modernisieren unterstützen wird. Dies wurde negativ beschieden. Das ist schade, aber kein Beinbruch. Wesentlich schlimmer wiegt die Aussage des SPD-Lokalpolitikers Bodo Lampe, die er in der Diskussion weiterlesen…