#Dekowaffen: Und Tschüss!

“…so wie wir euch kannten wird es euch wohl erst mal nicht mehr geben.” – ein Beitrag aus der GRA Community. Leider ist es nun so, dass es die Dekowaffen – so wie wir sie kannten – auf dem gesamten europäischen Unionsmarkt erst einmal nicht mehr geben wird. Der mit Sicherheit einer der größten Händler weiterlesen…

#EUgunban: Der junge Osten rüstet auf

Warum, es soll doch sicherer seine ohne Waffen in der EU, wenn es nach der EU Kommission geht, oder doch nicht? Eines unserer Teammitglieder ist des öfteren beruflich in den baltischen Staaten unterwegs und staunte nicht schlecht über die Pläne der Europäischen Kommission, die Waffen der Kategorie B7 zu verbieten. Einerseits besteht das EU Sicherheitsprogramm aus der Verschärfung weiterlesen…

Twitter: Eine neue Waffe ­für uns Waffenbesitzer und die Industrie

Bis jetzt wurde die Macht von Twitter von den deutschen und europäischen Waffenbesitzern komplett ignoriert, oder schlichtweg unterschätzt. Wohl mangels Interesse, oder schlichtweg, weil das Konzept von Twitter nicht verstanden wird. Das müssen wir ändern! Wir dürfen dieses Medium nicht den Waffengegnern überlassen. Fakt ist: Politiker, Journalisten, und bekannte Persönlichkeiten nutzen Twitter als ihr erstes weiterlesen…

EU plant drastischen Rückgang bei Verkehrstoten

Zum heutigen Datum ein sehr wichtiger Beitrag von Benedikt Krainz: Brüssel. Nachdem in der Eurozone die Anzahl der Verkehrstoten wieder angestiegen ist, hat die EU-Kommission unter Federführung von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker einen Aktionsplan für mehr Verkehrssicherheit beschlossen. Kernpunkt des Aktionsplanes ist die Verminderung von groben Regelverstößen gegen die Straßenverkehrsordnung durch Maßnahmen, die bereits im Vorfeld weiterlesen…

Reine Kopfsache

Bombenattentate, Terroranschläge wie in Brüssel oder im November 2015 in Paris, Schießereien oder Raubüberfälle aber auch Brände und schwere Unfälle wir lesen täglich davon, sehen die Bilder und Videos letzten Endes aber ist es doch so unendlich weit weg. Diese Dinge passieren „da draußen“, sie kommen nur in den Medien vor und in der Welt weiterlesen…

Nachruf für Norbert Helfinger

von Heiko Baur Noch nie hatte ich die schwere Aufgabe, einem Verstorbenen in dieser Form zu gedenken. Was schreibt man, wenn ein Freund und Kamerad viel zu früh und völlig unerwartet stirbt? Die Trauer ist frisch und der erlittene Verlust ist noch gar nicht zu begreifen. Alles, was diese Person betrifft ist zu Ende und weiterlesen…

EU will Waffenrecht verschärfen

Was können wir jetzt noch machen? Im Windschatten der menschen verachtenden Attentate von Paris versucht die Kommission nun Tatsachen auf dem Gebiet des Waffenrechts zu schaffen. Wer sich einlesen möchte, folge diesem Link: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-15-6110_en.htm Man findet hier auch den Entwurf für die Überarbeitung der bisherigen RICHTLINIE DES RATES vom 18. Juni 1991 über die Kontrolle weiterlesen…

Ihr habt das Recht zu schweigen

Wir thematisieren hier ja immer wieder die Notwehr und die Selbstverteidigung insgesamt. Auch ist es gerade jedem legalen Waffenbesitzer ein Anliegen die juristische Integrität auch über das Maß beim Normalbürger zu wahren. Leider lese ich in den geteilten Artikeln und Berichten immer wieder, dass sich Beschuldigte, Zeugen, etc. in Widersprüche verwickeln und es zu ungünstigen weiterlesen…

Die Wahrheit über Waffengesetze, Rassismus und Genozid

Aus dem Englischen von Gottfried Hoppe. Was wir aus der Geschichte über Waffengesetze lernen sollten ist, dass die Bürger aufmerksam werden sollten, wann immer Politiker versuchen sollten, Beschränkungen im Waffenbesitz einzuführen. Mit Waffengesetzen wurde versucht hunderte von Millionen Menschen hereinzulegen, um sie Kriminellen auszusetzen und somit Millionen zu Bürgern zweiter Klasse zu machen und sie der weiterlesen…

“Newbie” schwärmt vom GRA Treffen in Wiesloch

Hallo, heute war wieder einmal einer der Tage überhaupt, die das Jahr 2015 zu bieten hat. Für mich als Nichtschütze bietet das Treffen in Wiesloch die optimale Oberfläche, um kennen zu lernen, was in jedem heranwachsenden Mann steckt. Das Bedürfnis zu schießen! Jedoch nicht auf die Weise, wie es die Medien gerne darstellen, sondern als weiterlesen…