#Petition: Waffenscheine für den Schengen-Raum

Auf der Seite Change.org befindet sich seit kurzem eine Petition, die das Führen von Schusswaffen durch Inhaber einer waffenrechtlichen Erlaubnis gestatten soll. Die Petition könnte etwas Unterstützung benötigen. Zudem wäre eine professionelle Beratung bei den Argumenten und der allgemeinen Ausgestaltung notwendig. Haut in die Tasten und unterstützt dieses Anliegen (Petition)  

#Notwehr: Jäger erschießt Einbrecher – Verfahren eingestellt

Fast jeder erinnert sich noch an den Fall: Ein Jäger erwischt einen Einbrecher in seinen Wohnräumen. Der Einbrecher hält einen Gegenstand in der Hand, der für den Jäger wie ein Messer aussieht. Daraufhin schießt der Jäger auf den Einbrecher. Der Einbrecher erliegt seinen Verletzungen und verstirbt leider. Die Staatsanwaltschaft stellte das Verfahren ein und begründete weiterlesen…

#Selbstschutz: Der kleine Waffenschein und die Schreckschusswaffe

Ein Beitrag von Frank Moebus Der kleine Waffenschein und die Schreckschusswaffe. Eine Betrachtung die sich nicht auf die Effektivität und Einsatzmöglichkeit bezieht. Vor einigen Tagen kündigte ich in Kommentaren bei FB an, etwas zu dem Thema zu schreiben. Gestern in einem Video-Chat kam das Thema erneut auf und auch fast täglich in den Medien – weiterlesen…

#Selbstschutz: Die GdP warnt vor Aufrüstung mit Pfefferspray und Gaswaffen

Die GdP warnt vor Aufrüstung mit Pfefferspray und Gaswaffen, die ihrer Meinung nach zu Selbstgefährdung führe. Wenn die GdP die Bürger auffordert, keine Gaswaffen und Pfeffersprays zu kaufen und zu besitzen, dann erschwert sie damit potentiell die erfolgreiche Notwehr und Nothilfe. Hier mal eine Liste von Konfliktsituationen, welche erfolgreich mit solchen Selbstverteidigungsmitteln gelöst worden sind – allein weiterlesen…

#Ausland: Staatspräsident Miloš Zeman (CZ) über Waffen in seinem Land

Staatspräsident Miloš Zeman: „Ich finde wirklich, dass die Bürger sich bewaffnen sollten gegen die Terroristen. Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich meine Meinung geändert habe. Früher war ich gegen übermäßigen Waffenbesitz, nach den Anschlägen denke ich aber nicht mehr so.“ „Diese Leute werden sich wohl daran gewöhnen müssen, ihre Waffe nicht irgendwo versteckt im weiterlesen…

#Medien: Wenn Journalisten EIN WORT austauschen, kommt Blödsinn raus!

Wenn Journalisten EIN WORT austauschen, kommt Blödsinn raus! Richtig ist: “Die Zahl der „kleinen Waffenscheine“ ist deutlich gestiegen. Er wird für das Führen von Schreckschusspistolen mit Pfefferspray (-Kartuschen) nötig.” Falsch ist: “Die Zahl der „kleinen Waffenscheine“ ist deutlich gestiegen. Er wird für das Führen von Schreckschusspistolen oder Pfefferspray nötig.” Reine Pfeffersprays sind keine Waffen laut weiterlesen…

#Ausland: 2 Vorzeigeprojekte aus den USA

Waffenträger statt “Gun free zone”? Die Erfahrung des Colorado Campus seit 2003, und an der University of Colorado seit 2012, zeigt, dass erwachsene Studenten oder Professoren, die von ihren lokalen Sheriffs eine verdeckte Tragelizenz erhalten, keine rechtswidrige Aggression begehen. Es gab einen einzigen Fall, in dem eine Mitarbeiterin der zahnmedizinischen Fakultät der CU ihre Waffe weiterlesen…