#Presse: Warum so oft gegen privaten Waffenbesitz angeschrieben wird

Ein Kommentar von Marc Schieferdecker. Viele von euch fragen sich, warum in der Presse, sei es in TV Beiträgen, oder in Magazinen und Zeitungen, immer wieder abseits der Faktenlage negativ über den privaten Waffenbesitz berichtet wird. Dabei ist es ja nicht so, als würden wir von der Presse verlangen, dass über Waffenbesitz ausschließlich positiv berichtet weiterlesen…

#Waffenregister: Vernetzung soll gegen Terror helfen? Es ist eine Farce!

Ein Kommentar von Marc Schieferdecker. Was musste ich da kürzlich im Fokus für eine Überschrift lesen: “Kampf gegen Terror und Kriminalität – Deutschland will sein nationales Waffenregister ausbauen”. Thomas de Maizière hat mal wieder zugeschlagen und meint ernsthaft, dass man Terrorismus und Kriminalität mit besseren Waffenregistern bekämpfen kann und auch andere Politiker stimmen dem zu. Konkret geht weiterlesen…

#Waffenrecht: MPU für Sportschützen nach § 6 Abs. 3 WaffG. Ein Erfahrungsbericht.

Von Daniel Alexander Lea. Seit der Gesetzesänderung von 2003 bekommen Sportschützen ab dem 18. Lebensjahr noch keine vollwertigen Waffenbesitzkarten mehr. Wer zwischen dem 21. und 25. Lebensjahr Großkaliberwaffen erwerben will, muss der Behörde ein Zeugnis über die persönliche Eignung vorlegen. Über die Begutachtung ranken sich Mythen und Legenden. Schreckensgeschichten, von wegen, wenn man da durchfällt, müsste weiterlesen…

#Sicherheit: Die Misere ist der Ausverkauf der Polizei

Ein Kommentar von Marc Schieferdecker. Bundesinnenminister De Maizière ist offenbar endlich aufgefallen, dass die Anzahl der Wohnungseinbrüche ein kritisches Niveau erreicht, denn immer mehr Bürger interessieren sich für privaten Eigenschutz. Das kann der Staat natürlich nicht auf sich sitzen lassen, schließlich beansprucht er ja das “Gewaltmonopol” für sich. Das Notwehr und Eigenschutz dem Gewaltmonopol des weiterlesen…

#EUgunban: Offener Brief an Dr. Andreas Schwab (MEP, CDU)

Sehr geehrter Herr Dr. Schwab, Verblüfft nahm ich Ihre Aussage diese Woche in IMCO zur Kenntnis, als Sie sich beklagten, dass viele Schreiber von E-Mails an Sie keine Kompromisse wollten. Ich habe auf keine meiner E-Mails von Ihnen mehr bekommen als eine Standardantwort aus Textbausteinen. Haben Sie sich denn mit irgendeinem von den Mailschreibern konstruktiv weiterlesen…

TV-Programmhinweis: “Schreiber vor Ort” – Constantin Schreiber (n-tv) mit Marc auf dem Schießstand

Ein wichtiger TV-Programmhinweis für euch: Morgen, am Donnerstag den 09.06. läuft auf n-tv um 17.10 Uhr die Sendung “Schreiber vor Ort”. Inhalt: In seinem neuen Format widmet sich Constantin Schreiber aktuellen Themen und brisanten Problemstellungen. In der ersten Folge kurz vor der Fußball-Europameisterschaft geht er Fragen auf den Grund, die alle beschäftigen: Wie kann man weiterlesen…

#Rangeday: “Meet the XCR” von Robinson Armament / EL BE tac

Schon in unserem Video-Bericht von der IWA 2016 haben wir mit Lars Brüggemann von der Firma EL BE tac ein Interview geführt, da Lars die Robinson Armament XCR Anfang 2016 nach Deutschland gebracht hat. Und er hat sie nicht nur in den deutschen Handel gebracht, sondern er bringt sie auch mit zum ersten GRA Rangeday, wo weiterlesen…

#Rangeday: Triff (mit) Schmeisser auf dem GRA Rangeday!

Die Firma Schmeisser trägt den Namen von Hugo Schmeisser, einem der innovativsten Waffenkonstrukteure des 20. Jahrhunderts mit Stolz. Seine Ideen veränderten die Infanterietaktik grundlegend. Heute geht es zwar nicht mehr um Infanterietaktik, aber immer noch um Innovationen und so fertigt Schmeisser unter anderem das Schmeisser AR15, beliebt und geschätzt bei Sportschützen und Jägern gleichermaßen, unter dem Label “Made in Germany”. weiterlesen…

#Selbstschutz: Katharina Schulze (Grüne im bayerischen Landtag) verwechselt Selbstjustiz und das Recht auf Notwehr

Katharina Schulze sitzt für die Grünen im bayerischen Landtag. Durch eine Anfrage hat sie jetzt erfahren, dass die Bürgerinnen und Bürger in Bayern allein im März 2016 so viele kleine Waffenscheine beantragt haben, wie im gesamten Jahr 2015. Natürlich findet sie das grauenhaft und verwechselt (mal wieder) Selbstjustiz mit Selbstverteidigung: Zitat: Wir brauchen in Bayern weiterlesen…

#Portraitserie über Waffenbesitzer vor drei Jahren. Wer kann sich noch erinnern?

Wer kann sich noch erinnern? Vor drei Jahren hatten wir von der GRA euch aufgerufen, an einer Portraitserie über Waffenbesitzer teilzunehmen. Die Fotografen hatten mit dieser Serie Preise eingeheimst, stellten die Fotos wochenlang auf dem Berliner Kudamm aus und ab und zu tauchen sie in den Medien (meist wertneutral wie versprochen) bei fluter, VICE etc. weiterlesen…