#EUGunban: Kommission unzufrieden mit Kompromiss von Rat und EP – Trilog geht weiter

Die Kommission ist mit dem Kompromiss von Rat und EP unzufrieden, wir auch – aber aus anderen Gründen. Der Kommission geht der Kompromiss nicht weit genug, wir finden ihn nutzlos und unproportional. Schön, dass Firearms United als DIE Waffenlobby des Volks wahrgenommen wird, denn genau das ist Firearms United – zusammen mit seinen nationalen Partnern, weiterlesen…

#EUGunban: IPSC Sportschützen trafen sich mit Schattenberichterstatterin im Trilog

Pia Clerté und weitere fünf IPSC Sportschützen trafen sich mit Anna Maria Corazza Bildt (Schattenberichterstatterin im Trilog) und diskutierten das Verbot halbautomatischer Schusswaffen. Es scheint, dass Politiker nicht verstehen, wie die Formulierungen im realen Leben verwendet werden. Ein Umzug in Kategorie A ist ein endgültiges Waffenverbot. Nur Kriegswaffen gehören in Kategorie A, nicht jedoch die weiterlesen…

#EUGunban: Updates zum Trilog von Vicky Ford und Anna Maria Corazza Bildt

Am 29. September haben Vicky Ford (Berichterstatterin, ECR) und Anna Maria Corazza Bildt (Schattenbericherstatterin, EPP) ein Update veröffentlicht zum Trilog über die Änderungen der Schusswaffen Richtlinien. Eine englische Zusammenfassung und ein Video kann man hier sehen: https://firearms-united.com/2016/10/05/trilogue1/ Im Prinzip geht es darum, dass es natürlich gut ist gemeinsame Richtlinien zu erschaffen, mit denen der illegale weiterlesen…

#FirearmsUnited: Waffenvernunft in Amerika

via Firearms United Waffenvernunft in Amerika Importverbot von sogenannten “Sturmgewehren” (Assault rifles) macht nicht länger Sinn Der Vizedirektor der ATF, Ronald Turk, sprach über AR15 und AK-Klone. Er erklärte, dass die Bezeichnung „Assault rifle“ dem Ausdruck „Modern Sporting Rifle“ Platz gemacht hat, da die Nutzung und Popularität dieser Waffen massiv angestiegen ist. Tatsächlich stellte Turk weiterlesen…

#Politik: Verbot von Bargeldzahlungen bei Waffen

Generalverdacht gegen Waffenbesitzer Es gibt Pläne, dass Waffen und Munition nicht mehr mit Bargeld bezahlt werden dürfen – seit 2013 steht das in der Agenda der Kommission. Es mag noch verständlich sein, dass es ein Verbot für komplette Bargeldzahlung im Versandgeschäft gibt (via Western Union), um auszuschließen, dass jemand mit falscher Identität kauft. Aber ein weiterlesen…

#EUGunban: Brief von Vicky Ford an die MdEPs

Aktuelle Entwicklungen Heute versandte Vicky Ford an die MdEPs einen Brief mit dem im Trilog geschlossenen Vereinbarungen mit dem Rat (wie die Kommission dazu steht ist nicht bekannt). Dieser ist noch nicht öffentlich, wurde aber durchgestochen und wir haben ihn kopiert und publiziert – zusammen mit einigen interessanten Tweets. Vicky Ford lobte in ihrem Brief weiterlesen…

Offener Brief an Andreas Schwab MEP (IMCO)

Lieber Herr Schwab, haben auch Sie vielen Dank für Ihre Antwort auf unsere Emails. Wir begrüßen es sehr, dass die CDU/CSU unnötige zusätzlichen Belastungen, die keinen Sicherheitsmehrwert mit sich bringen, ablehnt. Von daher stimmen wir Ihren Punkten 2. und 3. zu. Lieber xy, haben Sie vielen Dank für Ihre Zuschrift zur Überarbeitung der EU-Richtlinie über weiterlesen…